< Zurück

Hinweise zur Taufe in unserer Gemeinde

Wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind in unserer Kirche taufen lassen wollen! Mit dieser Seite möchten wir Ihre Vorbereitungen erleichtern und Sie informieren.

Anmeldeformulare, einen Musterablauf für einen Taufgottesdienst und eine Auswahl von Liedern, die zweisprachig verfügbar sind, finden Sie im Downloadbereich. Bei weiteren Fragen wenden sie sich bitte an das Gemeindebüro.

Grundsätzliches

Durch die Taufe spricht Gott sein »Ja« zu Ihrem Kind. Er nimmt es als sein Kind an und bietet ihm seine Güte, gelingendes Leben, an. Da Gottes Güte nicht an unser Verhalten gebunden ist, taufen wir (auch) kleine Kinder, die - scheinbar - noch nichts von seiner Güte verstehen können. Die Taufe ist der Anfang des Weges Gottes mit uns. Die Taufe ist Gottes Werk und Geschenk. Sie will aber im Leben immer wieder neu eingelöst und bewährt werden. Die Taufe ist damit auch der Anfang des Weges Ihres Kindes mit Gott.

Durch die Taufe wird Ihr Kind Christ und Mitglied der einen, weltweiten Kirche Jesu Christi. Sein Glaube wird durch Gott Geschenk. Damit es ihn entwickeln und erleben kann, braucht es Menschen, die ihm Glauben vorleben: Sie, seine Eltern, seine Paten, und die Gemeinde, egal wo, egal wo auf der Welt.

Vor diesem Hintergrund möchten Sie bitte die folgenden Hinweise und Voraussetzungen für die Taufe verstehen:

Hinweise / Voraussetzungen

Organisatorisches

Finanzielles

Datum der letzten Änderung
Letzte Änderung 2013-01-26, 16:08:44 (GMT)